USA

USA - Sport

In den USA hat der Sport einen sehr hohen Stellenwert in der Gesellschaft. In den USA sind insgesamt vier Nationalsportarten vertreten. Zu diesen zählen Amercian Football, Baseball, Basketball und Eishockey. Dem entsprechend stellen die USA mit der NFL im Football, der MLB im Baseball, der NBA im Basketball und mit der NHL im Eishockey, die besten Profi-Ligen weltweit. Zu den bekanntesten Basketballspielern der USA zählen die aktiven Spieler Shaquille O´Neal und Kobe Bryant und der pensionierte Michael Jordan.

Neben diesen Primärsportarten gibt es in den USA noch Soccer und Lacrosse, die besonders viele Anhänger in Schulen und regionalen Wettkämpfen haben. Die höchste Fußballliga der Männer in den USA, ist die Major League. Der bekannteste amerikanische Fußballspieler ist Landon Donovan der kurze Zeit zusammen mit David Beckham bei Los Angeles Galaxy gespielt hat und kurze Auftritte in der deutschen Bundesliga hatte.

Ein weiterer Indikator für den hohen Stellenwert des Sports in den USA sind die vielen Stipendien die an den Universitäten an sportliche Talente vergeben werden, um diese zu fördern. Weitere beliebte Sportarten in den USA sind das Wrestling und Tennis.